Michael Draheim

Nach der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger im Diakoniekrankenhaus Marburg studierte Michael Draheim an der Hochschule Fulda (Bachelor of Science Pflegemanagement) sowie an der Universität Greifswald Health Care Management (M.Sc.). Von 2013 bis 2015 arbeitete er an der SRH Hochschule Berlin im drittmittelgeförderten Forschungsprojekt „Krisenmanagement in Krankenhäusern.“

Seit 2015 ist er Referent für Krankenhausfinanzierung und –planung bei der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Finanzierung von stationären Krankenhausleistungen sowie Budget- und Entgeltverhandlungen.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit übt Herr Draheim einen Lehrauftrag für Gesundheitspolitik an der Hochschule Fulda aus. Zudem ist er Gründungsmitglied einer Initiative zur Vernetzung von Nachwuchsführungskräften im Gesundheitswesen (www.netzwerkertreffen.de).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.